persoenliches

                                                 

Seit meiner Jugend mache ich Handarbeiten.

Zuerst habe ich viel gestrickt, anfangs für mich, dann für Freunde und Bekannte, später für meine Familie.Als Stricksachen nicht mehr "in" waren,habe ich nach einer Alternative gesucht und mich mit verschiedenen Handarbeiten beschäftigt: Seidenmalerei, Knüpfen, Sticken von Gobelins u.v.m. Durch Zufall bekam ich eine Einladung zu einer Quiltausstellung im Hamburger Michel. Ich war sehr beeindruckt von den vielen schönen Arbeiten und dachte mir: "Das kannst du auch". Es war Adventszeit und ich habe mich (ganz bescheiden) an einem kleinen Sternendeckchen versucht,dabei aber nicht beachtet, daß das Muster für Anfänger ungeeignet ist. Das Ergebnis kann man sich vorstellen....

Trotzdem bin ich seit 1996 dem Patchworkfieber verfallen. Inzwischen ist Patchwork und Quilten für mich mehr als nur ein Hobby.

Ich hoffe, meine Seite gefällt Ihnen.Über einen Eintrag ins Gästebuch würde ich mich freuen.Selbstverständlich nehme ich auch Anregungen und Kritik entgegen.

       Ein Blick in mein Atelier

    Auch er liebt Patchwork und Quilts